markusblohm.de

Eine private Homepage über das Fotografieren & das Meer

20. Wolfsnächte im Wildpark Eekholt

| Keine Kommentare

Der Frühling schaut passend zumindest am Sonntag der Wolfsnächte im Wildpark Eekholt vorbei. Auch die Huskys riechen die ersten Sonnenstrahlen und können es nicht erwarten mit dem Huskygespann durch den Park zu schießen.

Am Nordrand des Segeberger Forstes zwischen Bad Bramstedt und Bad Segeberg liegt, eingebettet in die reizvolle Landschaft der Osterau, die Naturerlebnisstätte Wildpark Eekholt. Seit über 40 werden dort heimische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung gezeigt und Menschen nachhaltig für die Natur begeistert. Der privat geführte Park gehört zu einem der schönsten Wildparks des Landes. Auf einer Fläche von 67 ha kann man dort über 700 Tiere in 100 Arten beobachten.

Schreibe einen Kommentar